Samstag, 18. Juni 2016

Die Wahrheit

Solange wir uns selbst noch nicht verstehen, sind wir blind für die Wahrheit, dann nehmen wir das Logischte und vertrauen dem. Was aber nicht wirklich die Wahrheit ist. Viele die es begriffen haben, sagen nicht umsonst die Wahrheit ist in dir. Wenn wir die Wahrheit nicht kennen sagt uns "in dir" NIX, weil wir uns selbst nicht sehen und kennen. Unser Fokus wurde konditioniert auf "Aussen".
Unser Innenleben (Gedanken, Emotionen, Weltbild, wie man sich selbst sieht, alles was mental innen lebt) ist zu verstehen und man darf es nicht als irgendetwas nebensächliches abstempeln. Es ist die wichtigste Aufgabe eines jeden Harmonie in sein Innenleben zu bekommen. Die Kommunikation mit sich selbst, die Reinheit seiner Gedanken und Absichten.
Erst wenn wir unser Innenleben reinigen, reinigt sich unser Leben.
Wenn wir aufmerksam sind, können wir sogar Informationen aus diesem Feld bekommen, die wir davor nicht hörten, weil es zu laut war.
Hellsichtigkeit
Bilder von der Zukunft, welche man selbst dann erlebt. (Tage vorher, kein flüchtiges Dejavu)
Ein Gefühl für Energien (Absichten anderer Menschen)
Ein anderen Bezug auf Beziehungen und Thema Liebe, was sehr mit der Selbstliebe zu tun hat.
Die Ehrlichkeit zu sich selbst und das leben seiner Wahrheit.

Das und vieles mehr kann man Erfahren wenn man sein Innenleben reinigt, das ist kein Zufall, es ist eine Organische Funktion in uns. Wir sind organisch erschaffen und alle mit dieser organischen Matrix miteinander verbunden.
Wir wurden verwirrt duch eine künstliche Matrix, die uns vorgaukeln möchte was Realität ist, so das wir die organische Matrix übersehen und abgelenkt sind davon. Von unserer Wahrheit !

Erst wenn wir uns selbst verstehen, wissen wir welcher Krieg(energetisch) hier wirklich geführt wird.
Es geht um uns.

Beyond the Introduction to The Mandela Effect, Flat Earth, The Matrix, T...